Hockey

 

 

                                                                

  Mein Name ist Marco Stolt.

 Ich bin 38 Jahre alt und spiele seit dem 7. Lebensjahr Hockey.

 Seit 12 Jahren arbeite ich beim LBV Phönix und bin Inhaber

 der Trainer-C-Lizenz des Deutschen Hockey Bundes.

 Ich freue mich sehr, wenn viele Kinder

 unser neu geschaffenes Angebot wahrnehmen.

 

    Hockey-Kurs beim LBV Phönix

 

1. – 4. Klasse                                                       mittwochs 14.30 – 15.30 Uhr

 

Der Hockey-Kurs findet mittwochs von 14.30 – 15.30 Uhr statt. Gerne hole ich die Kinder um 14.00 Uhr von der Schule ab, die Eltern müssten ihre Kinder dann nur um 15.30 Uhr vom Verein abholen.

 

HOCKEY IST VIELSEITIG.

Beim Hockey werden die Spieler nicht nur körperlich gefördert. Vielmehr werden Konzentration, Geschicklichkeit, Reaktionsfähigkeit sowie Kreativität und taktische Fähigkeiten im Laufe der Zeit besonders ausgebildet.

HOCKEY IST FAIR.

Wir werden von Anfang an zum sportlichen Umgang mit unserem Sportgerät erzogen. Feld- und Hallenhockey sind körperlose Sportarten, d.h. Bodychecks und Körpereinsatz sind verboten. Daher ist Hockey auch für Mädchen so attraktiv!

HOCKEY IST Teamwork.

Hockey ist ein Mannschaftssport, bei dem Teamfähigkeit im Mittelpunkt steht. Sich gemeinsam für ein Ziel einsetzen. Sich eingliedern in eine Mannschaft. Dabei seine Persönlichkeit einbringen. Dann ist es umso schöner, gemeinsam Erfolge zu erleben und zu feiern. Aber auch nach einer Niederlage zusammen zu stehen.

 

 

 

Neuigkeiten